Anmelden

Selbstausschluss


Auszeit und Selbstausschluss

Time-Out: Time-Out ermöglicht Ihnen eine kurze Spielpause bei uns. Sobald Sie Ihre Auszeit beginnen, können Sie kein Geld mehr einzahlen oder mit Produkten des Unternehmens spielen. Sie können jedoch Ihr verbleibendes Echtgeldguthaben abheben. Verfügbare Zeiträume für Time-out sind: 1 Tag, 2 Tage, 3 Tage. Das Widerrufen einer Time-Out-Periode kann erst 24 Stunden nach der ersten Time-Out-Anforderung erfolgen. Nach Ablauf des Time-Outs wird Ihr Konto automatisch wieder aktiviert.

Selbstausschluss:Alternativ haben Sie möglicherweise das Gefühl, dass Sie eine längere Spielpause benötigen. In diesem Fall können Sie sich für einen bestimmten Zeitraum. Selbstausschluss bedeutet, dass Sie einen Zeitraum von 8 Tagen bis zu 3 Monaten wählen können, in dem Ihr Konto geschlossen bleibt. Sobald Sie mit Ihrem Selbstausschluss beginnen, wird Ihr Konto deaktiviert und Sie können für den Zeitraum, in dem der Selbstausschluss aktiviert ist, kein Geld einzahlen oder abheben. Nach Ablauf des Selbstausschlusses wird Ihr Konto automatisch wieder aktiviert. Bitte kontaktieren Sie uns nur per E-Mail und teilen Sie uns Ihre Entscheidung mit, Ihre Aktivitäten auf der Website zu pausieren. Um Beratung und Unterstützung zu potenziellen Glücksspielproblemen zu erhalten, besuchen Sie bitte: GamCare auf www.gamcare.org.uk oder rufen Sie ihre vertrauliche Hotline unter 0808 8020 133 oder Gambling Therapy unter www.gamblingtherapy.org an. Bei der Einrichtung Ihres Kontos können Sie auch wählen: einen Höchsteinsatz, den Sie in Bezug auf ein Spiel abschließen können, sowie eine Begrenzung der Verluste, die Sie innerhalb eines bestimmten Zeitraums erleiden können, festlegen. Sie können sich auch dafür entscheiden, die maximale Zeit, die während einer einzelnen Sitzung verbracht wird, zu begrenzen. Sollten Sie zu irgendeinem Zeitpunkt das selbst auferlegte Höchstlimit überschreiten, wird Ihre Sitzung automatisch beendet und der Zugriff auf unsere Dienste verweigert. Wenn Sie ein Limit oder einen Ausschluss in der oben beschriebenen Weise festlegen, können Sie einen Widerruf nur durch schriftliche Mitteilung oder elektronische Mitteilung an das Unternehmen beantragen. Das Unternehmen wird solche Anfragen berücksichtigen; es liegt jedoch im alleinigen Ermessen des Unternehmens, solche Anfragen abzulehnen.

Es gibt spezielle Softwareprodukte, die den Kunden beim automatischen Ausschlussprozess unterstützen und von Organisationen wie ICRA bereitgestellt werden. Wir unternehmen alle angemessenen Schritte, um sicherzustellen, dass das Selbstausschlussverfahren eingehalten wird, und wir werden alle angemessenen Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass kein Werbematerial an Kunden gesendet wird, die sich selbst vom Spielen ausgeschlossen haben. Der Kunde akzeptiert jedoch, dass wir gegenüber dem Kunden oder Dritten in keiner Weise verantwortlich sind, wenn er mit hinzugefügten Konten weiterspielt, in denen er Registrierungsdaten geändert hat (einschließlich der Fälle, in denen der Kunde eine Konto mit gleichen Angaben, aber anders im Anmeldeformular eingetragen) oder ihm versehentlich Werbematerial zugeleitet wird. Wir empfehlen dem Kunden auch dringend, dringend professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, wenn er einen Weg findet, während des Selbstausschlusszeitraums weiterzuspielen.